Anlagenautomatisierung – Automatisierung verfahrenstechnischer Prozesse

5. November 2024
Online-Seminar

Zu den typischen verfahrenstechnischen Apparaten und Maschinen gehören Pumpe und Verdichter, Wärmetauscher, Rektifikationskolonne und chemischer Reaktor. Die Aufgabe der Regelung ist es, die gewünschten Zielwerte (z. B. Temperatursollwert) einzuhalten und die Wirkung eventueller Störungen (z.B. Laständerung) zu kompensieren. Typische Regelungsstrukturen werden für die Grundoperationen in R&I-(Rohrleitungs- und Instrumentierungs-)Fließbildern gezeigt. Fast für jeden Anlagentyp wird zusätzlich eine konkrete Regelung gezeigt, welche teils als Fallbeispiel während des Kurses simuliert oder teils als Anwendung präsentiert wird. Für einen chemischen Batch-Reaktor wird eine Ablaufsteuerung entwickelt, auch unter Berücksichtigung einiger möglichen Fehlerzustände.

Zielgruppe

Lernziel

Seminarinhalt

Themen

Referent

Form der Wissensvermittlung

Vorgängerseminar: Regelungstechnik - Praxis für verfahrenstechnische Prozesse

Teilnahmegebühren

Jetzt Stifter werden