Praxisleitfaden für Projektleiter und Beauftragte für Biologische Sicherheit

28. November 2018
Frankfurt am Main
Teaserbild

Effizientes Management von gentechnischen Anlagen

Wenn Sie sich schon einmal eine dieser Fragen gestellt haben:

  • Was kommt jetzt auf mich zu als Projektleiter oder Beauftragter für Biologische Sicherheit?
  • Für was genau bin ich jetzt eigentlich verantwortlich?
  • Wie genau gestalte ich jetzt Anträge, Anzeigen, Genehmigungen?
  • Wie erledige ich meine neuen Pflichten neben meinen anderen Aufgaben?

Dann sind Sie bei uns richtig! Im „Praxisleitfaden“ beantworten wir diese und all Ihre anderen Fragen rund um das Gentechnikgesetz und andere Gesetze und Verordnungen des Arbeitsschutzes.

Wir helfen Ihnen, egal ob Sie Ihre ersten Schritte in Ihrer neuen Verantwortung machen oder bereits Erfahrung gesammelt haben.

Profitieren Sie vom Wissen und den Erfahrungen kompetenter Kollegen.

Unser Ziel: Effektives Management gentechnischer Anlagen. Denn, wer ist schon Vollzeit-Projektleiter?

Download des Kursflyers "Praxisleitfaden für Projektleiter und Beauftragte für Biologische Sicherheit"

Themen

Referenten

Zielgruppe

Teilnehmergebühr

Veranstaltungsort

zur Übersicht


Bildquelle: Trueffelpix-Fotolia

Ihre Ansprechpartner

Nicola Gruß

Telefon: +49 69 / 75 64-253
E-Mail

Patrice Mengler

Telefon: +49 69 / 75 64-202
E-Mail

Heidi Weber-Heun

Telefon: +49 69 / 75 64-202
E-Mail

Aktuelle Kurse

Zuse-Mitgliedschaft

Jetzt Stifter werden