Design of Experiments

4. - 6. Juli 2018
Frankfurt am Main

Veranstaltet von dem DECHEMA-Forschungsinstitut in Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Qualität e.V.

Moderne Fertigungsprozesse bieten immer mehr Einstellmöglichkeiten, immer mehr Anlagenparameter können verändert werden. Doch welche Parameter sind überhaupt wichtig? Welche Einstellungen liefern die besten Ergebnisse? Dazu werden Versuche durchgeführt.

Ziel von Design of Experiments (auch als DOE, Versuchsmethodik, statistische Versuchsplanung bekannt) ist es, mit möglichst wenigen Versuchen möglichst viel über die Wirkzusammenhänge zwischen den oft zahlreichen Prozessparametern und den Prozessergebnissen zu lernen.

Design of Experiments berücksichtigt bei der Planung und Auswertung der Versuche,

  • dass die Versuchsergebnisse trotz aller Sorgfalt streuen (hier hilft die Statistik),
  • dass sich die verschiedenen Prozessparameter in ihrer Wirkung auf das Ergebnis gegenseitig beeinflussen können (Wechselwirkungen) und
  • dass häufig Zielkonflikte auftreten und Randbedingungen eingehalten werden müssen.

In diesem Lehrgang führen Sie an einem Katapult als Modellsystem selbst Versuche durch und erleben, wie Sie mit wenigen Versuchen vieldimensionale Wirkzusammenhänge erfassen und mit einer geeigneten Software auch leicht grafisch darstellen können. Zahlreiche weitere Beispiele verdeutlichen die verschiedenen Versuchspläne und ihre Anwendungsmöglichkeiten. Die Auswertung mit Software und die Interpretation der Ergebnisse werden geübt.

Download des Kursflyers "Design of Experiments"

Zielgruppe

Vorkenntnisse

Referent

Programm

Arbeitsmaterial

Kursablauf

Teilnehmergebühr

Veranstaltungsort

zur Übersicht

Jetzt Stifter werden