Stage Logo

Das DECHEMA-Forschungsinstitut (DFI) ergänzt die deutsche Forschungslandschaft durch seine spezifische Expertise und Interdisziplinarität. Unter seinem Dach vereint es die seit Jahrzehnten aufgebauten und gepflegten Kernkompetenzen: Werkstoffe und Korrosion, Weiße Biotechnologie, Technische Chemie und Elektrochemie.

Jetzt Stifter werden
Aktuelles
Forschungsprojekt AROMAplus erhält LOEWE-Förderung über rund 4,4 Millionen Euro

Forschungsprojekt AROMAplus erhält LOEWE-Förderung über rund 4,4 Millionen Euro

Das DECHEMA-Forschungsinstitut erhält gemeinsam mit den Projektpartnern Hochschule Geisenheim University (Federführung) und der Justus-Liebig-Universität Gießen eine LOEWE-Förderung von 4.395.648 Euro für das Forschungsprojekt „AROMAplus – Von pflanzlichen Rohstoffen zur mikrobiologischen Produktion – Aroma und funktionelle Inhaltsstoffe aus Reben und Obst“. mehr...

 
Zuse-Mitgliedschaft
Aktuelle Kurse
DFI Newsletter
DFI-Newsletter

Erfahren Sie regelmäßig Neuigkeiten aus dem Institut durch die Lektüre unseres Newsletters

Publikationen
Publikationen des DFI

Recherchieren Sie in unseren international veröffentlichten wissenschaftlichen Publikationen und Patenten

Forschungsprojekte
Forschungsprojekte am DFI

Verschaffen Sie sich einen Überblick über unsere aktuell laufenden oder bereits abgeschlossenen Forschungsprojekte

Das DECHEMA-Forschungsinstitut (DFI) betreibt interdisziplinäre Forschung zu den Themen Werkstoff- und Korrosionsforschung, Energiewandler und -speicher, Recycling und Biotechnologie
Jetzt Stifter werden