Management Tool-Set für effiziente Prozesse

2. - 3. Dezember 2019
Frankfurt am Main
Teaserbild

Kleine Verbesserungen mit großer Wirkung

Eine zentrale Aufgabe als Führungskraft ist das Auffinden von Verbesserungspotentialen in allen Prozessen, die Sie verantworten. Ziel ist es einerseits, schnell und agil, neue Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln und andererseits Kosten in den verschiedenen Geschäfts-prozessen nachhaltig zu senken. In diesem Seminar lernen Sie, welche Methoden des Projektmanagements (Lean, SixSigma, KVP, SCRUM usw.) in der heutigen Praxis Anwendung finden und wann Sie welche Methode verwenden können. Sie bekommen wirkungsvolle Tools an die Hand, die es Ihnen erlauben, effizient und nachhaltig Prozessverbesserungsprojekte durchzuführen. Alle Tools werden Sie an Praxisbeispielen und in Kleingruppen üben. Besonderen Wert legen wir auf Retrospektiven nach den Übungen. Dies hilft Ihnen, das Erlernte in Ihre eigene individuelle Führungspraxis zu übertragen. Lernen Sie Tools kennen, die es Ihnen erlauben, Projekte in Ihrem Bereich zu identifizieren und diese mit Ihrem Team effizienter gestalten zu können. Dies erlaubt Ihnen einerseits Kosten zu sparen und andererseits entlasten Sie Ihre Mitarbeiter nachhaltig von nicht wertschöpfender Arbeit. Dies sind wichtige Faktoren, die die Arbeitsbelastung senken und die Motivation Ihres Teams steigern können.

Download des Kursflyers "Management Tool-Set für effiziente Prozesse"

Zielgruppe

Seminarziel

Inhalte

Trainer

Teilnahmegebühr

Veranstaltungsort

zur Übersicht

Ihre Ansprechpartner

Nicola Gruß

Telefon: +49 69 / 75 64-253
E-Mail

Patrice Mengler

Telefon: +49 69 / 75 64-202
E-Mail

Aktuelle Kurse

Zuse-Mitgliedschaft

In diesem Weiterbildungskurs lernen Sie unterschiedliche Methoden des Projektmanagements kennen und erfahren, wann Sie welche Methode anwenden sollten, um effizient und nachhaltig Prozessverbesserungen durchzuführen.
Jetzt Stifter werden