Unfall - Notfall - Störfall: Ereignismanagement für Chemie und Pharma

1. - 2. Juli 2020
Frankfurt am Main
Teaserbild

„Und eines Morgens war sie da, die Krise.“ Ohne Vorwarnung und ohne Vorbereitung. Und plötzlich bangen Mitarbeiter um ihren Job, Politiker um Arbeitsplätze, Journalisten um ihren Redaktionsschluss und Geschäftsführer um ihre Reputation. Plötzlich muss alles ganz schnell gehen und Dinge aus dem Hut gezaubert werden, die man schon immer mal vorbereiten wollte aber im Tagesgeschäft nie Zeit dafür hatte.

Steigen Sie ein in die Grundlagen des Krisenmanagements. Lernen Sie von einem erfahrenen Praktiker, warum „Schmerz jetzt“ einer der wichtigsten Sätze der Krisenkommunikation ist und verschiedenen  Hausaufgaben Ihre Handlungsfähigkeit erhalten werden.

Erfahrungsaustausch, Best Practice, Methoden und Checklisten ermöglichen Ihnen einen Einstieg in den Umgang mit der Krise. Dabei stehen Krisenhandbuch, Krisenstab und Krisenkommunikation im Vordergrund. Nach diesen zwei Seminartagen können Sie mit dem Aufbau eines eigenen Krisenmanagements in Ihrem Unternehmen starten.

Zielgruppe

Referent

Teilnehmergebühr

Veranstaltungsort

zur Übersicht


Bildquelle: ronniechua - stock.adobe.com

Jetzt Stifter werden